Aktuelles

Etikettenschwindel

Hört der Fleischskandal denn nie auf? Nach einer Recherche von NRD und Spiegel hat Deutschlands größter Schlachtkonzern Tönnies – wir erinnern uns an die Bilder aus 2020 – offenbar Separatorenfleisch verarbeitet, ohne dies wie gesetzlich vorgeschrieben zu kennzeichnen. Betroffen sind…

Weiterlesen

Nahrung ist Leben

Landwirtschaft der Zukunft. Mehr als 80 Millionen Menschen in Deutschland müssen versorgt werden. Die regierenden Parteien sind uns viele Antworten schuldig geblieben, wie sie das möglichst autonom und autark bewerkstelligen wollen, um uns nicht von Importen und Krisen in der…

Weiterlesen

Ja zum Erhalt des Bargeldes

Die Europäische Zentralbank möchte den Prototypen des digitalen Euros bereits 2023 einführen. Ab 2026 soll dieser dann vollständig realisiert werden. Die faz.net schrieb im November 2021: „Bürger sollen voraussichtlich von den Banken „Wallets“ genannte digitale Brieftaschen oder Apps bekommen, auf…

Weiterlesen

23. Juni Tag der Witwen

Frauen haben eine durchschnittlich höhere Lebenserwartung und zumeist ältere Partner. Das führt dazu, dass 80% der verwitweten Menschen Frauen sind. Der Umgang mit ihnen reicht von der Witwenverbrennung bis zur Witwenverehrung. Letzteres ist allerdings eher die Ausnahme. Die meisten dieser…

Weiterlesen

Woran erkennst du Armut?

Am Tag der Arbeit sind zehntausende Menschen deutschlandweit auf die Straße gegangen. Sie demonstrierten für gerechte Löhne, für sichere Arbeitsplätze, für mehr soziale Gerechtigkeit! Und für die Chance auf ein Altern in Würde. #dieBasis vertritt eine Arbeitspolitik, die Menschen eine…

Weiterlesen

Weltflüchtlingstag

Schließt du dich uns an? Wir werden zum #Weltflüchtlingstag laut für Menschen auf der Flucht. Im vergangenen Jahr wurden Millionen von Menschen in Ländern wie #Afghanistan, #Somalia und der #Ukraine innerhalb kürzester Zeit vertrieben. Kriege wie in #Syrien und #Jemen…

Weiterlesen